Archiv der Kategorie ‘Marketing’

Low-Budget-Marketing: Wenig Geld für große Wirkung? – UnternehmerCouch am 4.6.2015

Die nächste UnternehmerCouch meiner UnternehmerCoaches findet am 04. Juni von 19:00 bis 22:00 Uhr im Vinum Spezialitätenkontor statt. Titel ist “Low-Budget-Marketing: Wenig Geld für große Wirkung?”. Es geht um die Frage, wie die begrenzten Mittel im Marketing effektiv eingesetzt werden können, um einen möglichst großen Werbeeffekt zu erreichen.

(mehr …)

Montag, den 18. Mai 2015 von Michael Häfelinger

Crowd-Funding als Marketing-Instrument

Crowd-Funding wird als Mittel zur Geldbeschaffung immer populärer. Die Möglichkeit (und Notwendigkeit), Menschen vom Produkt-Konzept zu überzeugen, prädestiniert das Crowd-Funding dafür, als ein wichtiger Marketing-Kanal zu dienen. Allerdings müssen einige Aspekte beachtet werden….

(mehr …)

Mittwoch, den 4. Februar 2015 von Michael Häfelinger

Telefonakquise – was ist erlaubt?

Telefonieren gehört zum Geschäftsleben offensichtlich unverzichtbar dazu. Ständig bimmelt ein Telefon oder Handy und hält einen von anderen Dingen ab. Weil die Menschen quasi immer ein Ohr an der Hörmuschel haben, lag es nahe, das Telefon auch als Marketing-Instrument einzusetzen. Weil unerwünschte Telefonwerbung aber mehr als nur nervt, wurden die Möglichkeiten zum Telefonmarketing drastisch beschnitten. Dieser Artikel gibt eine Überblick, was erlaubt und was verboten ist.

(mehr …)

Dienstag, den 25. März 2014 von Michael Häfelinger

Erfolgreiche Akquise auf der UnternehmerCouch

Die Unternehmercouch am 27. Februar 2014 trug den offenbar verheißungsvollen Titel “Die Kunst der Akquise: Wie spreche ich Kunden “richtig” an?”. Die Kaffeebar in der Kreuzberger Graefestraße war jedenfalls bis auf den berühmten Platz besetzt.

(mehr …)

Montag, den 3. März 2014 von Michael Häfelinger

Online Marketing: Trends für 2014

Aktuelle Entwicklungen im online Marketing spielen im Unternehmer-Coaching immer eine große Rolle. Oft werden wir danach gefragt, ob wir einen Internetauftritt gut und schön finden oder was man noch besser machen könnte. Hier also ein paar Trends für 2014….

(mehr …)

Montag, den 24. Februar 2014 von Harald v. Trotha

„Die Kunst der Akquise: Wie spreche ich Kunden „richtig“ an?“ – Unternehmercouch am 27.02.2014

Die nächste Unternehmercouch ist für den 27. Februar 2014 geplant. Titel ist “Die Kunst der Akquise: Wie spreche ich Kunden „richtig“ an?“. Michael Häfelinger wird zusammen mit Ute Behrmann und Constantin Leuschner über Voraussetzungen, Ideen und Umsetzung der Akquise sprechen. Stattfinden wird die Unternehmercouch von 19:00 bis 22:00 Uhr in der Kaffeebar in der Graefestraße 8 in Berlin-Kreuzberg.

(mehr …)

Mittwoch, den 12. Februar 2014 von Michael Häfelinger

Unternehmercouch zum Einsatz von Personal in kleinen Unternehmen

Ziel unserer Reihe „Unternehmercouch“ ist es, Jung- und Klein-Unternehmern zu Fragen der Unternehmensführung einen Input von Experten zu geben und den Austausch untereinander anzustoßen. Die nächste Unternehmercouch ist für den 30. Mai 2013 geplant. Hier geht es um „Personaleinsatz in kleinen Unternehmen – Möglichkeiten und Kosten im Vergleich“.

(mehr …)

Mittwoch, den 15. Mai 2013 von Michael Häfelinger

Das neue Brief-Porto der Post – Usability-Check failed

Nach 15 Jahren erhöht die Post das Porto für Briefe. Die Erhöhung als solche finde ich im Rahmen, aber sie bringt das Preisgefüge durcheinander. Weil kein Preis zum anderen passt, können Briefmarken nicht kombiniert werden, fast für jedes noch so seltene Format braucht es also eine eigene Marke. Extrem kundenunfreundlich – Usability Check failed! Das Dumme dabei: Die Post wusste es schon mal besser!

(mehr …)

Montag, den 28. Januar 2013 von Michael Häfelinger

Suchmaschinen sind doof – Wie Suchmaschinen-Optimierung (SEO) die Inhalte von Webseiten verballhornt

Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, angesichts des ausgebrochenen Frühlings und angesichts der anstehenden Feiertage über Ostern etwas Fröhliches im Blog zu schreiben. Nun ist es eher etwas Besinnliches geworden, das ich in Anlehnung an Joseph Weizenbaum auch mit „Die Macht der Suchmaschinen und die Ohnmacht der Vernunft“ hätte überschreiben können.

(mehr …)

Donnerstag, den 9. April 2009 von Michael Häfelinger

Wie verkaufe ich Qualität? Fluch und Segen des informierten Konsens‘

Verkaufen ist eine Kunst. Immer wieder stehen Unternehmen vor dem Problem, ihr Produkt an den Mann oder die Frau zu bringen. Eine der generellen Marketingstrategien ist die so genannte Qualitätsführerschaft, in der sich das Unternehmen mit seinen Produkten durch die hohe Qualität auf dem Markt abzugrenzen versucht. Aber: Qualität hat ihren Preis. Der Preis ist fast immer deutlich höher als der Marktpreis der Discounter. Wie kann der am Markt durchgesetzt werden? Durch gezielte Information.

(mehr …)

Donnerstag, den 12. März 2009 von Michael Häfelinger