Existenzgründungsförderung in Brandenburg

Dienstag, den 10. März 2015 von Michael Häfelinger

Das Coachingprogramm „Innovationen brauchen Mut (IbM)“ der Zukunftsagentur Brandenburg wird auch in der Förderperiode 2015-2017 wieder angeboten. Die Ausschreibungsfrist für die Bewerbung um Aufnahme in den geschlossenen Coachpool ist beendet und die insgesamt 30 ausgewählten Coaches stehen fest. Ich bin wieder dabei und darüber freue ich mich sehr, weil ich schon in den letzten Jahren … weiterlesen

Crowd-Funding als Marketing-Instrument

Mittwoch, den 4. Februar 2015 von Michael Häfelinger

Crowd-Funding wird als Mittel zur Geldbeschaffung immer populärer. Die Möglichkeit (und Notwendigkeit), Menschen vom Produkt-Konzept zu überzeugen, prädestiniert das Crowd-Funding dafür, als ein wichtiger Marketing-Kanal zu dienen. Allerdings müssen einige Aspekte beachtet werden….

Kostenloses Berliner Förderprogramm für Coaching in der Vorgründungsphase

Montag, den 1. Dezember 2014 von Michael Häfelinger

Jetzt ist es amtlich: Das Berliner Programm „Coachingleistungen in der Vorgründungsphase“ startet und ich bin als Coach im Pool mit dabei. Das für die Beratenen kostenfreie Programm der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen unterstützt vor Beginn der Selbständigkeit Gründerinnen und Gründer, die mit ihrem Unternehmen eine Vollexistenz gründen möchten oder eine selbständige Tätigkeit neben … weiterlesen

Coaching in der Vorgründungsphase

Donnerstag, den 20. November 2014 von Michael Häfelinger

Vor Beginn der Selbständigkeit unterstützt die Berliner Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen gründungswillige Unternehmerinnen und Unternehmer, die mit ihrem Unternehmen eine Vollexistenz gründen möchten oder eine selbständige Tätigkeit neben einem abhängigen Beschäftigungsverhältnis aufnehmen wollen. Ziel des Programms ist, Gründungswillige bei der Entwicklung der Markteintrittsstrategie zu unterstützen und dadurch die Risiken der Gründung zu minimieren.

KfW-Gründercoaching wird verlängert

Montag, den 17. November 2014 von Michael Häfelinger

Eine wirklich gute Nachricht: Die Laufzeit des KfW Gründercoaching wurde erneut bis 30. April 2015 verlängert. Bereits zweimal wurde die Laufzeit verlängert, weil das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie offenbar länger als geplant dafür benötigt, die von der Bundesregierung angekündigte Nachfolgelösung zu erarbeiten. Deshalb bleibt das KfW Gründercoaching als Übergangslösung weitere vier Monate bestehen. Der … weiterlesen

Michael Häfelinger im Förderprogramm Unternehmenswert:Mensch registriert

Montag, den 26. August 2013 von Michael Häfelinger

Seit neuestem bin ich im Beraterpool des Förderprogramms unternehmensWert:Mensch gelistet. Das Modellprogramm des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) unterstützt bundesweit in mehreren Modellregionen kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dabei, die personellen Anforderungen ihres Unternehmens mit professioneller Beratung aufzudecken und maßgeschneiderte personalpolitische Lösungen zu entwickeln. Diese Beratungen können mit bis zu 15 Beratertagen zu 80% … weiterlesen

Unternehmenwertbestimmung (III) – Umsatz- und Ergebnis-Multiples

Montag, den 23. Juli 2012 von Michael Häfelinger

Nach den letzten Beiträgen zum Substanzwert und Ertragswert wird hier nun abschließend die Schätzung des Unternehmenswertsauf der Basis von Multiplikatoren von Umsatz oder Betriebsergebnis vorgestellt.

Unternehmenswertbestimmung (II) – Ertragswert

Dienstag, den 3. Juli 2012 von Michael Häfelinger

Nach dem letzten Beitrag zum Substanzwert wird hier nun als ein weiteres Verfahren der Unternehmenswertbestimmung der Ertragswert vorgestellt. Er bemisst den Wert eines Unternehmens an den zukünftigen Erträgen und bildet so etwas wie einen Marktwert ab.

Unternehmenswertbestimmung (I) – Substanzwert

Dienstag, den 12. Juni 2012 von Michael Häfelinger

Im Rahmen der Unternehmensberatung kommt immer wieder ein Thema auf den Tisch, das für Alt- wie Neu-Unternehmer meist ziemlich unbekanntes Terrain ist: den Wert eines Unternehmens zu bestimmen. Klassischerweise ist dies beim Kauf und Verkauf oder der Unternehmensnachfolge ein Thema, in größerem Stil natürlich auch beim Börsengang. Bei kleinen Unternehmen kommt die Unternehmenswertbestimmung auch beim … weiterlesen

Die BWA kleiner Unternehmen

Sonntag, den 23. Januar 2011 von Michael Häfelinger

Für die Beurteilung des Betriebsergebnisses bietet es sich an, die Zahlen aus der Steuerbuchhaltung zu nutzen. Neben der Umsatzsteuer-Voranmeldung erstellen Steuerberater oder Buchhalter meist zeitnah eine so genannte „Betriebswirtschaftliche Auswertung“ (kurz: BWA). Diese besteht bei kleinen Unternehmen i.d.R. aus der Einnahmen-Überschuss-Rechnung („EÜ-Rechnung“) einer Summen- und Saldenliste („SuSa“) Hier im ersten Beitrag soll ein kurzer Abriss … weiterlesen